Unternehmen, die ihre Organisation zukunftsfähig ausrichten, agieren auf ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Ebene. Der Mensch steht dabei im Mittelpunkt. Ich begleite Sie gerne darin, die Unternehmenskultur, die Führungskompetenz und das Zusammenwirken mit den Mitarbeitern auf die Zukunft auszurichten.

 

Mein Angebot für Sie

Entwicklung der Unternehmenskultur

  • Begleitung im Veränderungsprozess von der Idee bis zur Umsetzung
  • Einführung von unterstützenden Entwicklungsinstrumenten

Führungskräfteentwicklung

  • Entwicklung von Führungsleitlinien
  • Qualifizierung für Führende und Potenzialträger
  • Entwicklung und Implementierung von Führungsinstrumenten
  • Angebote zur Kompetenzerweiterung für alle Hierarchieebenen
  • Coaching zur Erhöhung der Selbstwirksamkeit

Stärkung der Zusammenarbeit

  • Teams in ihrer Wirksamkeit unterstützen
  • Verbesserung der Zusammenarbeit mit den Nahtstellen
  • Krisenzeiten überwinden helfen
  • Bedarfsorientierte Seminare für alle Mitarbeiter

 

Mein Verständnis von Begleitung

Stärke die Selbstführungskräfte

Menschen zu führen, setzt ein hohes Maß an Selbstführungskompetenz voraus. Ich unterstütze die Führenden in ihrer Selbstwirksamkeit und leite sie an, die Verantwortung zu nehmen.

 Nehme an, was ansteht und gestalte es mit

Veränderungen finden immer statt. Sie sind ein Zeichen für Leben. Mein Interesse ist es, Menschen die Freude am Leben und an der Veränderung „wieder“-entdecken zu lassen.

 Begegne den Menschen mit Respekt, Wertschätzung und Echtheit

Wir Menschen möchten angenommen werden, wie wir sind. Ich fördere den Blick auf den Menschen an sich, vorbei am äußeren Erscheinungsbild und Verhalten. Das Vertrauen wächst.

 Kommuniziere auf Augenhöhe und gebe Rückmeldung

Entwicklung findet statt, wenn Menschen Rückmeldung bekommen, die nicht abwertet. Diese soziale Kunst in den Unternehmen zu etablieren ist mein Anliegen.

Jeder möchte etwas beitragen

Wenn die Kultur ermöglicht, dass die Menschen sich einbringen können, die Ideen Bewegung erzeugen und Neues entstehen kann, dann ist mein Beitrag gelungen.

 

Erfahrungsfelder

Kulturveränderungsprojekte

  • Eine Kultur des Dialoges entwickeln
  • Ein Unternehmen mit frustrierten Mitarbeitern wieder in die Kraft verhelfen
  • Die Unternehmenskultur vom Misstrauen in das Vertrauen führen
  • Respektvolle, direkte Kommunikation etablieren

Führungskompetenzstärkung

  • Die Führungskompetenz der 3. und 4. Führungsebene stärken
  • Qualifizierungsprogramm für langjährig Führende entwickeln und etablieren
  • Coaching für Führende mit verschiedensten Fragestellungen
  • Teamleiter in die soziale Kompetenz führen
  • Nachwuchskräfteentwicklung

Zusammenarbeit verbessern

  • Die Zusammenarbeit im Abteilungsbereich intern und zu allen Nahtstellen verbessern
  • Eine langjährig festgefahrene Situation in einer Abteilung wieder in Bewegung bringen
  • Die Zusammenarbeit im Team neu organisieren
  • Teamentwicklung im jährlichen Zyklus implementieren und anbieten

 

Auszug der Kunden

Unternehmen aus Industrie und Dienstleistung wie die BOB – Bayerische Oberlandbahn GmbH, Vinnolit GmbH & Co. KG, Develey Senf- & Feinkost GmbH, casusQuo GmbH, Schmitz-Werke GmbH & Co. KG, Olympus Deutschland GmbH, Südwestdeutsche Medienholding GmbH und Organisationen wie die Fraunhofer Gesellschaft, die Gewofag

 

Referenzen

Frau Kuhlmann verbindet auf eine ganz wunderbare Art die Anforderungen von Organisationen mit den Bedürfnissen der darin arbeitenden Menschen. Ihre Arbeit sowohl mit individuellen Personen als auch in Teams hat immer ein konkretes Ziel vor Augen. In ihrer Arbeit wird deutlich, dass es gleichermaßen Klarheit und Struktur als auch Wärme braucht, um Menschen und Organisationen nach vorne zu bringen. Dadurch erschließen sich Gesetzmäßigkeiten, die im sich immer schneller drehenden Rad des Arbeitslebens Halt und Orientierung geben.  Frau Kuhlmann ist für Firmen und Organisationen in allen  Themen, die mit Entwicklung in  Berührung sind, ein großer Gewinn. Ich persönlich freue mich sehr darüber, unsere nun schon 6 Jahre währende Zusammenarbeit fortführen zu können.

C. Funke, Teamleitung Human Resources, People & Culture; Firma Develey


Ich arbeite mit Gabriele Kuhlmann seit ca. 15 Jahren zusammen.Immer wenn in den Unternehmen, für die ich in dieser Zeit tätig war/bin, Entwicklungsthemen der Organisation und der in ihr tätigen Menschen sichtbar wurden, habe ich sie gebeten, uns zu unterstützen.

Warum in all den Jahren immer wieder sie? Gabriele Kuhlmann verkörpert und lebt vor, was Entwicklung heißt und bedeutet: Etwas wagen, neue Fragen stellen, lieb gewordene Verhaltensweisen infrage stellen, sich erinnern oder verstehen lernen, wofür man in der Welt, in seinem Leben, in der Aufgabe angetreten ist.

Den Mut aufzubringen, sich in die Veränderung zu bewegen, Altes zu verlassen, auch wenn man das Neue noch nicht kennt, fällt Organisationen und Menschen leichter, wenn sie darin wertschätzend, einfühlsam, verständnisvoll begleitet, werden, aber auch verstehen lernen, was passiert, wenn nichts passiert und andere/neue Optionen nicht genutzt werden.

Und genau diesen Prozess zu begleiten, zu unterstützen Altes in Neues zu überführen und dabei den langen Atmen nicht zu verlieren, gelingt Gabriele Kuhlmann in einer Weise, die ich nur immer wieder empfehlen kann. Organisationen und Menschen erhalten durch ihre Arbeit Zugang zu ihren Ressourcen und ihrem Entwicklungspotential.

Karin El Arif, Leiterin Personal; Bayerische Oberlandbahn